Gemeindewahlen 2017: Kommen wir zur Sache.

 
Das FORUM – Wer sind wir?

Das FORUM Fraubrunnen engagiert sich ausschliesslich in der Gemeinde- und Dorfpolitik. Es ist lokal verwurzelt und unabhängig, also keiner Mutterpartei verpflichtet. Der Name FORUM ist Programm, denn wir sind überzeugt, dass sich gute Lösungen im Gespräch und im Austausch zwischen den acht Dörfern der Gemeinde Fraubrunnen finden lassen.

 

Das FORUM – Was wollen wir?

Das FORUM Fraubrunnen will …

  • eine Gemeinde mit hoher Lebensqualität mitgestalten.
  • das Zusammenleben zwischen den Dörfern Büren zum Hof, Etzelkofen, Fraubrunnen, Grafenried, Limpach, Mülchi, Schalunen und Zauggenried fördern.
  • die Solidarität zwischen den Generationen festigen.
  • sozialen und ökologischen Anliegen das nötige Gewicht geben.
  • eine weitsichtige Finanzplanung betreiben und mit den Ressourcen sparsam umgehen.

 

Kommen wir zur Sache.

Forum-Wahlprospekt Gemeindewahlen 2017 (PDF)

 

Links

Berner Zeitung: Urs Schär schafft Wiederwahl problemlos

D‘Region: Urs Schär bleibt Gemeinderatspräsident