Wahl Gemeinderatspräsidium 2013

Pablo Loosli
Der Gemeinderatspräsident für Fraubrunnen

2. Wahlgang vom 15. Dezember: Jetzt erst recht!

 

Wahlresultat 2. Wahlgang vom 15. Dezember 2013

Es hat nicht ganz gereicht. Trotzdem haben Pablo Loosli und das Forum mit 618 Stimmen gegenüber 872 von Urs Schär, BDP, ein sehr respektables Ergebnis erreicht. Dies entspricht einem Wähleranteil von 41.5% für Pablo Loosli gegenüber von 58.5% für Urs Schär.

Wir danken allen Wählerinnen und Wählern für ihre Unterstützung und gratulieren Urs Schär herzlich. Wir wünschen ihm viel Glück und Erfolg beim Steuern des neuen, grösseren Schiffs.

  Wahlresultat 2. Wahlgang

Presseschau

Regionaljournal Bern Freiburg Wallis vom 15.12.2013:
„Die BDP stellt das Gemeindeoberhaupt von Fraubrunnen“

Berner Zeitung vom 16.12.2013:
  „Schär als Präsident gewählt“

 

Nach dem ausgezeichneten Ergebnis im 1. Wahlgang wollen wir es nochmals wissen.

Gehen Sie am 15. Dezember an die Urne und unterstützen Sie Pablo Loosli.

Pablo Loosli
Der Gemeinderatspräsident für Fraubrunnen

  • aufgeschlossen
  • lösungsorientiert
  • teamerfahren
  • tolerant
  • verantwortungsbewusst


Liebe Einwohnerinnen und Einwohner von Büren zum Hof, Etzelkofen, Fraubrunnen, Grafenried, Mülchi, Limpach, Schalunen und Zauggenried:

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!